Referenzen - Referenz 2

Erfahrungsbericht

Meine Erfahrung bei Medio mit der Klang-Therapie-Massage

1. Stunde
...In einer mir bequemen Bauchlage erfahre ich dann auch anschließend die Wirkung der unterschiedlichen Klangschalen am ganzen Körper. (Füße, Beine, seitl. Hüftbereich, LWS, BWS, Hände Arme, Schulter). Dabei stellt sich eine überwiegend wohltuende Entspannung ein. Doch es werden auch "Schwachstellen" in einer Art Blockade bewusst; die kreisenden Gedanken wollen einfach nicht zur Ruhe kommen. Alles in allem überwiegt jedoch ein tiefes Bewusstseinsempfinden: "ich habe viel Positives in mir" - schön!

2. Stunde
In Rückenlage komme ich diesmal durch die Klänge zu einer guten Entspannung. Als besonderes Erlebnis löst das Spielen auf der Sandawa eine Freude in mir aus, die mich leicht macht.

3. Stunde
Dieses Mal tönen die Klangschalen - in einer mir bequemen Sitzhaltung - um mich herum. Das wiederum bewirkt ein "Tönen" (o, u) von mir; dadurch wird meine Atmung intensiviert, vertieft. In der anschließenden Bauchlage erfahre ich durch die Klangschalen eine tiefe Entspannung...

 

4. Stunde
Wieder eine wohlige Entspannung durch die Klangschalen, gestärkt durch die Botschaften:

  • Mitgefühl
  • innere Harmonie
  • den inneren Heiler zulassen
  • allumfassende Liebe

5. Stunde
Eine innere Spannung, die ich nicht erklären kann, blockiert mich. Medio gelingt es nach einer Weile, durch starkes Anschlagen der Klangschalen im Brustbereich mich von der Spannung zur Entspannung zu führen....

...Sowieso ist eine größere Sensibilität in mir erwacht: Im Umgang mit mir selbst, mit meinen Mitmenschen. Ich würde fast sagen, dass sich mir eine neue tiefere Bewusstseinsebene geöffnet hat - das erfüllt mich mit Dankbarkeit und Freude.

Sollte ich meinen roten Faden, der mein Leben durchläuft, etwas verlieren, so weiß ich um eine Möglichkeit, ihn wieder zu finden.

Danke Medio!

Ursula T., Anfang Juni 2002